.

Die BKA-Story

Die BKA StoryDie BKA-Story ist ein faszinierendes Buch über die Geschichte des BKA von den Anfängen bis zum Jahr 2000. Der Autor hat viele Informationen zusammengetragen, die ich vorher so noch nicht kannte. Er bereitet Daten, Fakten und Fälle rund um das BKA zu einer spannenden Story rund um das BKA auf. Er zeigt Erfolge genauso, wie Misserfolge. Auch sehr wichtig: Der Autor schreibt für Laien, die vom Thema Geheimdienste nicht viel verstehen; das Resultat sind einfache Sprache, kaum Fachwörter!

 

Wenn Beamte Elite-Cops spielen SPIEGEL-Affäre, RAF und Bad Kleinen - Triumph und Tragik liegen beim BKA dicht beieinander. Die erste umfassende Darstellung des obersten Amts für Verbrechensbekämpfung, akribisch recherchiert, packend wie ein Polit-Thriller, präsentiert aus erster Hand von dem Geheimdienstspezialisten Wilhelm Dietl.

 

Schwankend zwischen schwerfälligem Apparat und Big Brother - so bewegt sich die ungewöhnlichste deutsche Behörde in ihrer 5Ojährigen Geschichte. Terrorismus, organisiertes Verbrechen, Undercover-Agenten, HighTech-Kriminalisten sind Stichworte, zu denen Dietl spektakuläre Informationen liefert. Bei seinem Blick hinter die Kulissen der Top-Fahnder stand ihm der oberste »Herold« selbst Rede und Antwort.

 

Dieser Artikel wurde bereits 14696 mal angesehen.



.